Header AD

RTL-"Supertalent": Davor Trajkovski verzaubert mit "Wicked Game" die Jury

Davor Trajkovski hat bei der "Supertalent"-Jury ins Schwarze getroffen. Seine Version von Chris Isaaks Hit "Wicked Game" war einer der Höhepunkte am Samstagabend bei RTLs "Supertalenten". Zwar konnte sich Oberjuror Dieter Bohlen ein "Du bist so ne Art Wachkoma-Patient" nicht verkneifen. Dennoch befand Bohlen schlussendlich: "Das war wirklich super".

Lena Gercke hatte in ihrer Beurteilung gefordert, dass der 17-Jährige aus Dortmund Charisma zeigen solle. "Bei der Konkurrenz da draußen ist es wichtig, dass man als Sänger Emotionen erkennen lässt." Aber das war auch schon das einzige Negative, was die gesamte Jury an Davor Trajkovskis Auftritt auszusetzen hatte.


In stoischer Ruhe hatte der Dortmunder die Ballade von Chris Isaak vorgetragen. "Du bist überhaupt nicht nervös. Ich habe deine Füße beobachtet, die haben sich nicht einen Millimeter bewegt", war Dieter Bohlen von Davor beeindruckt. Kein Wunder, dass der Sänger mit allen vier Stimmen der "Supertalent"-Juroren in die nächste Runde einziehen konnte.

RTL-"Supertalent": Davor Trajkovski verzaubert mit "Wicked Game" die Jury RTL-"Supertalent": Davor Trajkovski verzaubert mit "Wicked Game" die Jury Reviewed by Makedonets on Sonntag, November 23, 2014 Rating: 5

Keine Kommentare

Post AD